Emotionale Intelligenz für persönliches und professionelles Wachstum


Emotionale Intelligenz ist eine fundamentale Fähigkeit für jeden, der in guter Beziehung stehen möchte, zu sich selbst und zu anderen. Dies macht es zu einer Meta-Kompetenz, insbesondere für Leader, Führungskräfte, Manager und Wissensarbeiter. Wirkliche Führungspersönlichkeiten agieren nicht nur aus ihrem rationalen Geist, sie verbinden sich auch auf emotionalem Level mit anderen. 

Konversationen sind das Vehikel, um Ergebnisse zu erreichen. Coaching unterstützt Sie, Achtsamkeit in Ihre Konversationen zu bringen, und geschickt eine Verbindung mit anderen herzustellen. Bringen Sie Ihre Interaktionen mit anderen auf den nächsten Level, vergrößern Sie Ihren Einfluss und steigern Sie Ihre persönliche Effektivität.

Sie sind in der Lage, Entscheidungen bewusst und ganzheitlich zu treffen. Dies vergrößert die Auswahl der Optionen und optimiert Ihre Entscheidungskraft.

Coaching Leadership und Coaching Emotionale Intelligenz gehen Hand in Hand und sind eine transformierende Reise, die die Effektivität aller Techniken und Methoden steigert, die hilfreich sind in tagtäglichen Führungs-Situationen.

Knowing others is intelligence; knowing yourself is true wisdom. Mastering others is strength; mastering yourself is true power. 

Lao Tzu

Vertrauen

Zusammen mit der Achtsamkeit in Konversationen und der Anwendung der neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaften, werden Ihre Konversationen zu einem Vehikel für Verknüpfung, Verbindung und Vertrauen, die offene, aufrichtige und vertrauensvolle Beziehungen bilden. Sie sind in der Lage, förderliche Interaktionen mit Ihren Mitarbeitern, Kollegen und Vorgesetzten sowie Geschäftspartnern, in Zweier- oder in Gruppen- und Teambesprechungen, zu gestalten, die auch differenzierten Diskussionen und neuen, innovativen Gedanken Raum geben.

Beziehungen sind alles

Es spielt keine Rolle wer Sie sind oder was Sie tun, Sie sind immer in Beziehung zu sich selbst und zu anderen. Die Art und Weise wie Sie diese Beziehungen erleben, bestimmen Ihr Maß an Glück und Erfolg im Leben, im Beruf und in Ihrer Organisation. Wenn man die Beziehung vor die Aufgabe stellt, macht dies den entscheidenden Unterschied für Sie und für diejenigen, mit denen Sie umgehen. Gute Beziehungen zu schaffen zahlt sich aus mit besseren Resultaten, und kann sogar den Unterschied bedeuten zwischen Erfolg und Misserfolg. 

 

 

 

Beziehungen werden bestimmt durch persönliche und inter-personelle Kompetenzen, und Erfolg basiert auf der Fähigkeit, das Beste in anderen hervorzuholen. Die heutigen Führungskräfte müssen ausgezeichnete Kommunikatoren und geschickt im Umgang mit Menschen sein. Sie sind ebenfalls assertive Manager mit einem hohen Grad an Resilienz und an emotionaler und sozialer Intelligenz. 

 

 Bewusste Führung schafft gute Beziehungen.

 

Gute zwischenmenschliche Interaktionen finden ihren Ausdruck in Vertrauen und Co-Kreativität, die zu nachhaltigem Engagement führen und zur Gestaltungsfreude der Menschen in der Organisation beitragen.

 

Die Qualität der Gespräche bestimmt die Qualität der Beziehungen. Konversationen auf dem höchsten Level ermöglichen es, vertrauensvolle Beziehungen zu schaffen, und verfahrene Situationen, Gespräche und belastete zwischenmenschliche Beziehungen wieder auf die Erfolgsspur zu bringen.

Sich mit anderen auf einem tieferen Level einzulassen, Beziehungen zu nähren und zu pflegen, und ein großes Netzwerk von Menschen zu kultivieren, sind Fähigkeiten von Personen, die sich das Vertrauen anderer verdient haben, und die selbst alle Personen in allen Hierarchieebenen respektieren. Um fähig zu sein, dieses Vertrauensband mit anderen zu knüpfen, ist eine angebrachte Offenheit und Mitteilungsbereitschaft zur eigenen Person nötig. Diese Personen sind bereit, sich beeinflussen zu lassen und Ihre Meinung zu ändern im Gespräch mit anderen. Sie behandeln andere fair, konsistent und respektvoll. Sie haben ein echtes und aufrichtiges Interesse an ihren Mitmenschen. Sie halten hohe Standards ihrer persönlichen Integrität, und sie handeln übereinstimmend mit Ihren Überzeugungen, Werten und Zusagen. Sie halten ihre Versprechen ein und kommen ihren eingegangenen Verpflichtungen nach. 


Emotionale Intelligenz aufbauen

Die Führungsaufgabe wird schwieriger und anspruchsvoller in unsicheren, risikovollen, entscheidenden, komplexen Situation oder in Krisen. Sie steigern Ihre Fähigkeit zur Selbst-Führung und zur Führung anderer wenn Sie besser werden

  1. sich selbst zu kennen und sich Ihrer Gefühle und gewohnheitsmäßigen Reaktionsmuster in stressigen Situationen bewusst zu werden, bevor Sie sich äußern oder handeln, wenn Sie in eine Krisensituation geraten sind (Selbst-Wahrnehmung).
  2. sich selbst zu managen mit der Fähigkeit, die Funktionen des prefrontalen Cortex zu aktivieren und die Amygdala zu dämpfen, um in Krisen- oder Stress-Situationen den Zugang zu Ihren kognitiven Hirnfunktionen zu sichern und bewusst mit weiteren Schritten und Entscheidungen zu handeln (Selbst-Management)
  3. sich der Gefühle, Emotionen und Bedürfnisse anderer bewusst zu werden und um auch in Krisensituationen in der Lage zu sein, auf andere einzugehen und den Beteiligten in einer bewusst achtsamen und empathischen Weise zu begegnen (Soziale Wahrnehmung)
  4. Beziehungen zu managen mit der Fähigkeit, tiefe Verbundenheit zu anderen herzustellen, um Menschen zu beeinflussen und ihnen Auftrieb zu geben aus einem Zustand voller Stress hin zu einem sicheren, ruhigen und vertrauensvollen Zustand mit einem aktivierten prefrontalen Cortex, von dem aus sie einen besseren Zugang zu ihren kognitiven und emotionalen Fähigkeiten haben, sodass sie eine Krisensituation besser meistern können (Beziehungs-Management) 

Durch das Bewusstsein der Konzepte der emotionalen Intelligenz sowie der neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaften mit einem ganzheitlichen Ansatz, kann Coaching sie begleiten, Ihre emotionale Intelligenz in 4 Bereichen auszubauen : Selbst-Wahrnehmung, Wahrnehmung anderer (soziale Intelligenz), Selbst-Management und Beziehungsmanagement. Die bewusste Selbst-Steuerung wird verbessert durch ein grundlegendes Verständnis der Hirnfunktionen und der Ganzheitlichkeit von Körper, Geist, Verstand, Herz und Bauchgefühl. Somit vervielfältigen sich die eigenen Möglichkeiten, Signale und Informationen wahrzunehmen und Einfluss zu nehmen auf seine eigenen Verhaltensweisen und auf seine Intention in der Interaktion mit anderen. 

Durch Coaching werden bisher unbewusste Verhaltensmuster an die Oberfläche geholt, um diese auf ihre Nützlichkeit hin zu überprüfen. Coaching hilft, 'blinde Flecken' und Muster sichtbar zu machen, die unser Verhalten unbewusst beeinflussen oder steuern. Dadurch erlangen wir die Fähigkeit, Emotionen als Informationsquelle zu nutzen für unser Handeln, unserem Leben Richtung zu geben und unser Verhalten bewusster zu steuern. 

Wenn wir uns über unsere eigenen Gefühle und Bedürfnisse bewusst werden, können wir auch bewusster wahrnehmen, was andere empfinden oder brauchen, während wir gleichzeitig unsere eigenen Gefühle in der Situation managen. Wir sind fähig, Empathie zu zeigen.

Dies führt zum äußerlichen Ausdruck emotionaler Intelligenz in der Form von effektiver Gestaltung und Pflege von Beziehungen. Menschen mit dieser Fähigkeit haben ein echtes und aufrichtiges Interesse, ihren Mitmenschen und Mitarbeitern zu helfen, Ihre Leistung zu verbessern. Sie unterstützen langfristiges Lernen und die Entwicklung des Potentials anderer. 

Neben einer großen Bandbreite von Kompetenzen, die sich durch die Anwendung emotionaler Intelligenz entwickeln, haben Studien außerdem gezeigt, dass größere emotionale Intelligenz resultieren kann in einer höheren Profitabilität, in einer höheren Bindung der Leistungsträger an das Unternehmen, in einer erfolgreicheren Nachwuchsgewinnung, und in größerer Produktivität. 

Der achtsame Weg

Die Fähigkeit, mit sich selbst in Verbindung zu treten, ist fundamentaler Bestandteil der Achtsamkeitspraktiken. Mit dem MBSR Programm (Stress Reduktion durch Achtsamkeit) gibt Jon Kabat-Zinn in seinen Büchern eine detaillierte Beschreibung für die tägliche Praxis. 

 

Durch das Praktizieren von Achtsamkeit kommen wir in Berührung mit unserer inneren Landschaft der Gedanken, Emotionen und Körperempfindungen. Wir entdecken, dass ein Raum entsteht, wenn wir es schaffen, uns nicht mit unseren Gedanken, Gefühlen und Empfindungen zu identifizieren. Dieser Raum, diese Distanz, erlaubt es uns, eine gewählte Antwort in einer Situation zu geben, anstatt uns zu einer automatischen Reaktion hinreißen zu lassen.

 

Es gibt keine Ziele zu erreichen in der Praxis von Achtsamkeit. Es ist einfach eine Wahl, die Sie treffen. Sie werden die Effekte spüren wenn Sie sich entscheiden, für eine gewisse Zeit nur zu sein, und das Nicht-Tun zu praktizieren. Wenn Achtsamkeit praktiziert wird ohne den Versuch, ein Ziel zu erreichen, und ohne Festhalten an gewissen Ergebnissen der Achtsamkeitspraxis, werden die Effekte sich selbst zeigen. Diese können zum Beispiel sein : 

 

  • Mehr Resilienz
  • Höhere Aufmerksamkeit
  • Größere Konzentration
  • Mentale Stärke
  • Bessere Gesundheit
  • Bessere Beziehungen

Emotionale Intelligenz wächst mit dem Praktizieren von Achtsamkeit, Moment für Moment. Es ist eine sehr persönliche, transformierende Reise, entsprungen aus seiner eigenen Wahl, diesen Weg zu gehen.

Der Coaching Prozess 

Bewusstsein



  • ganzheitliche Person des körperlichen-geistigen-emotionalen-spirituellen SEINS. 
  • Selbst-Wahrnehmung und Wahrnehmung anderer
  • Selbst-Management und Beziehungsmanagement

Mitgefühl und Vertrauen



  • die Verbindung zwischen Herz und Geist
  • verbinden und vertrauen
  • gegenseitiges Verständnis 

Achtsame Konversationen



  • die ganze Kraft im Moment der zählt - JETZT
  • Empathie zeigen
  • die Fähigkeit, schwierige Konversationen zu führen, ohne die Beziehung zu beeinträchtigen
  • die Freiheit zu antworten anstatt den Drang zu reagieren
  • co-kreative Lösungen, die individuelle Lösungen übertreffen
  • das zwischenmenschliche Verknüpfen, Verbinden und Vertrauen schaffen

Ist Coaching geeignet für Sie?


Coaching ist eine Investition in Ihre Zukunft mit direktem Nutzen für Sie. Mit einem professionellen Coach können Sie Ihre Ziele schneller erreichen, weil Sie unterstützt, ermutigt und gefordert werden in Ihrem Bestreben, aber auch weil Sie angehalten werden, fokussiert zu bleiben und eigenverantwortlich voranzukommen. Sie sind eingeladen, weitere Informationen über das Kontakt Formular anzufragen.

Sehr gerne können Sie sich auch zu einer kostenlosen Coaching Sitzung zur Erkundung einschreiben. Wenn das Datum für dieses Gespräch vereinbart ist, erhalten Sie einen kurzen Fragebogen zur Vorbereitung, den Sie vor dem Gespräch bitte ausgefüllt zurückschicken. Nach unserem Gespräch entscheiden Sie, ob Coaching zurzeit für Sie die beste Option ist.